PDF version

WKW Aiviekste

Das Wasserkraftwerk produziert den Strom seit 1925  und bis 1938 war es das größte Wasserkraftwerk in Lettland. Die Gesamtleistung der Wasserturbinen betrug 1070 PS und produzierte jährlich rund 5 GWh Strom bei günstigen Wetterbedingungen . 1969 wurde der WKW stillgelegt, doch 1988 wurde es in der Liste der rekonstruierbaren Kraftwerke aufgenommen. 1993 wurde das Kraftwerk renoviert und ein Jahr später wieder eingeschaltet, indem eine Francis-Turbine aus Schweden gestartet wurde.

 
Karte: - 1 -  , - 2 -
Kontakti:
Adresse:
Lat, lon: 56.646285, 25.947317, Aiviekste, Kalsnavas pagasts, Madonas novads
Lai skatītu šo Google karti, nepieciešams iespējot sociālās sīkdatnes.
Pielāgot sīkdatnes

© 2008-2022 Madonas Tūrisma informācijas centrs. Visas tiesības aizsargātas. Izgatavoja GlobalPro »
Piekļūstamības paziņojums · Sīkdatņu politika · Pielāgot sīkdatnes